06.05.2021 | Tischtennis

Ergebnisdienst

Die T.T.-Abteilung des Sport-Club Itzehoe hat eine neue Spartenleitung

Nach Beratungen mit dem Vorstand wurde ein neuer „Spartenvorstand“ aus den Reihen der Aktiven gewählt.

Die T.T.-Abteilung des Sport-Club Itzehoe hat eine neue Spartenleitung

Nachdem Thorsten Hems zum Jahreswechsel 2020/21 die Spartenleitung abgegeben hat, wurde jetzt nach Beratungen mit dem Vorstand ein neuer „Spartenvorstand“ aus den Reihen der Aktiven gewählt.
Da sich niemand für die Übernahme der Gesamtaufgabe der Spartenleitung fand, wurden die wichtigsten Aufgaben auf mehrere Personen aufgeteilt:  

Frank Kölling hat die Aufgabe übernommen, die Schnittstelle zum Gesamtverein zu sein und die TT-Abteilung nach außen zu vertreten. Er ist auch Ansprechpartner, wenn sich jemand „von außen“ für die Angebote unserer Abteilung interessiert,
Andreas Voss wird die Kasse der Abteilung führen und für die Haushaltsplanung verantwortlich zeichnen,
Horst Seibert gestaltet die Internetpräsenz der Sparte und ist für die Mannschaftsmeldung beim KTTV zuständig,
Tim Seemann ist verantwortlich für die Buchung der Trainingszeiten in den Itzehoer Sporthallen und direkter Ansprechpartner für das Schulamt der Stadt Itzehoe.
Die Jugendabteilung unserer Sparte liegt z.Z. in den Händen von den beiden hochmotivierten Jugendtrainern Alex Rossol und Malte Schildt.

Insgesamt hat die Corona-Zeit auch bei uns zu einem nicht unerheblichen Mitgliederschwund bei den Kindern und Jugendlichen geführt. Diesen gilt es nach überstandener Pandemie wieder auszugleichen. Hierbei werden die beiden Übungsleiter von Tim Seemann unterstützt, der sich auch um den Abteilungsauftritt bei Instagram kümmert.

Wir hoffen bald wieder zu den gewohnten Trainingsangeboten in Umfang und Teilnehmerzahl und zu den Mannschaftswettbewerben zurückkehren zu können und freuen uns auf Rückkehrer und Neuinteressierte an unserem tollen Sport.
Für den Abteilungsvorstand
      Frank Kölling