Kategorie: Blogs

17.09.2020

Mitgliederversammlung 2020

Ulrike Supper-Voß und Bernd Krohn wurden in ihren Ämtern als stellvertretende Vorsitzende des SCI bestätigt. Dies war das Ergebnis der Mitgliederversammlung des SCI am 14.09.2020 im Itzehoer Hotel Mercator. Trotz der Corona-Maßnahmen hatten mehr Mitglieder als  in den vergangenen Jahren  den Weg zum höchsten Entscheidungsorgan des SCI gefunden. Kassenwart Bernd Krohn konnte stolz berichten, dass der SCI im Haushaltsjahr 2019 ein leichtes Plus erwirtschaften konnte und Vorsitzender Gerd Freiwald gab der Hoffnung Ausdruck, dass der SCI nach Mitgliederverlusten durch die Corona-Maßnahmen lediglich mit einem blauen Auge davonkomme.

12.09.2020

Tischtennis im SCI – 2.Halbjahr 2020

TT-Herren-Landesliga

SC Itzehoe mit gelungenem Start beim Moorreger SV II

Zum Saisonstart erkämpfte sich der SC Itzehoe ein verdientes 7:5 beim Moorreger SV II.  Die diesjährige Landesligasaison wird ohne Doppel und in einer einfachen Halbserie mit nur insgesamt 9 Spielen ausgespielt.
Weiterlesen „Tischtennis im SCI – 2.Halbjahr 2020“

21.08.2020

Hallensperrungen

Es sind folgende Hallen gesperrt:

1.) es werden von Dienstag, den 06.10. bis einschließlich Donnerstag, den 08.10.20 Arbeiten an den Oberlichtern in der Gutenberg-Sporthalle ausgeführt. Es wird hierfür ein Gerüst aufgebaut. Dafür muss die Sporthalle gesperrt werden. Es ist anzunehmen, dass ab ca. 17.00 Uhr die Halle dann am Donnerstag wieder nutzbar ist.

2.) für eine schulische Veranstaltung bleibt die Sporthalle / Bühne der WBS am Donnerstag, 01.10.20 gesperrt.

3.) die Sporthalle der AVS bleibt aufgrund schulischer Nutzungen an folgenden Tagen gesperrt:

29.09.2020 / 01.10.2020 von 15:30 – 18:30 Uhr / 27.10.2020 / 29.10.2020 / 10.11.2020 von 18:00 – 22:00 Uhr / 12.11.2020 / 17.11.2020

22.07.2020

Fecht-Training in den Sommerferien 2020

Eine Übersicht der Termine hat Malte an alle über E-Mail verteilt. Falls es hierzu Fragen gibt, wendet euch am Besten direkt an ihn. Seine E-Mail-Adresse findet ihr auf dieser Seite.

21.07.2020

Liebe Mitglieder unseres Park Fitness,

nach der Corona-Landesverordnung Schleswig-Holstein ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes (Maske) im Eingangsbereich eines Fitness-Studios nicht mehr vorgeschrieben.
Wir bitten Sie allerdings, weiterhin den gebotenen Abstand von 1,5 m zueinander einzuhalten.

Sauna
aufgrund der neuesten Beschlüsse der Landesregierung kann der Saunaraum ab dem 16. September von maximal vier Personen gleichzeitig genutzt werden. Im Ruheraum dürfen sich maximal drei Personen aufhalten. Während der Nutzung ist jederzeit der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten.


Ansonsten gelten alle bisherigen bekannten Regelungen unseres Hygienekonzepts (Abstandswahrung, Desinfektion etc.) weiterhin.
Itzehoe, 17. September 2020

Sport-Club Itzehoe
Gerd Freiwald

18.06.2020

Der erste SCI Kinder-Zehnkampf startet !

Die Startnummern sind da und gemeinsam mit dem Auswertungsbogen auf dem Weg zu den jungen Athleten*innen. Die Vorfreude zu Hause ist groß und dann geht es in den Garten, Park oder wo auch immer Platz ist hin, um die zehn Disziplinen zu absolvieren. Wer die Disziplinen nicht zu Hause machen kann oder möchte, kommt einfach zum Vereinstraiing vom Sport-Club Itzehoe.

Mit 74 Anmeldungen wurden die Erwartungen der Trainerinnen der Trainingsgemeinschaft Sport-Club Itzehoe und den Oelixdorfer Schützen übertroffen. Leichtathletiktrainer André freut sich, dass viele junge Sportlerinnen aus dem Kreis Steinburg mit dabei sind und den vielseitigen Mehrkampf ausprobieren.

Gespannt erwarten die Trainer in einigen Tagen die ersten Rennberichte, Ergebnisse und Fotos!

Wir wünschen allen Sportlern*innen alles Gute für die Wettkämpfe und würden uns freuen, euch mal im Stadion zu sehen.

Viel Spaß und Erfolg!!

Euer Trainerteam

Manu/Iris/Leon/Johan/Moritz/André

22.04.2020

Cross DM Sindelfingen 2020

Am letzten Wochenende vor der Corona-Zeitrechnung hatten unsere fünf Athleten Neal, Johan, Mia, Robin und Leonie unter Begleitung von André bei der Leichtathletik Cross-DM in Sindelfingen ihren Spaß. Nach langer Anreise und einer entspannten Hotelnacht sollte es um 12:30 Uhr für Johan und Neal in der Klasse U 18 als erstes ums Ganze gehen. Die beiden Jungspunde hatten 4 Runden á 1100m auf einer Wiese, welche gezeichnet vom Regen und vorherigen Läufen eher einer Matschgrube ähnelte, zu absolvieren. Johan konnte sich mit Platz 36 deutlich in der vorderen Hälfte des Feldes behaupten. Neal hingegen musste kleinere Brötchen backen, doch mit Platz 73 konnte er dennoch so einige Kontrahenten hinter sich lassen. Im Anschluss machte sich Mia für ihr Rennen in der U20 der Frauen bereit. Die eigentliche 800m Spezialistin konnte über die ungewohnt lange Strecke von 4,4km ein super Rennen abliefern und lief als 14. ins Ziel. Robin begab sich wenig Später in der U20 Männer an die Startlinie. Auch Robin ging, ähnlich wie Neal, nicht unbedingt mit Siegambitionen in das von starker Konkurrenz besetzte Rennen. Nach einer ausgiebigen Schlammschlacht sprang für ihn Platz 53 heraus. Als letzte im Bunde durfte Leonie in der Frauen Hauptklasse ihr Können unter Beweis stellen. Leonie fegte in Windeseile über die Cross Strecke und rannte mit einer fulminanten letzten Runde auf Platz 11. Die 5 Athleten sind mit ihren Ergebnissen im gesamten alle zufrieden und auch der Coach André hat nichts zu meckern. Leider war das im Nachhinein erstmal der letzte große Wettkampf auf anscheinend längere Sicht! Wir sind gespannt, wann wir wieder „los“ dürfen!

Weiterlesen „Cross DM Sindelfingen 2020“