Autor: Andre Beltz

23.09.2021

Es wird gruselig: Halloween Party mit dem Team Zeltlager Lensterstrand

Am 30. Oktober wird es gespenstisch in unserem Park Fitness Center. Wir erwarten Vampire, Geister, blutüberströmte Monster und viele andere gruselige Gestalten (-:

Das Betreuerteam vom Zeltlager Lensterstrand veranstaltet für alle Kids zwischen 7 und 16 Jahren die monsterhafte Party mit dem beliebten DJ Kristanzi Gespann aus Lenste. Ihr müsst für diese Party natürlich nicht mit im Zeltlager gewesen sein (dürft in Zukunft aber gerne mitfahren). Alle Kids sind herzlich willkommen! Die Grusel-Party startet ab 18:30 Uhr und endet um 22:00 Uhr. Im Anschluss lasst ihr euch bitte abholen, damit ihr sicher nach Hause kommt. Der Eintritt beträgt 2 Euro und bringt euch bitte Hallenschuhe mit. Wir sorgen für schaurige Speisen, furchtbare Getränke, Partyspiele, Musik und Spaß! Meldet euch vorher bitte über die Doodle Liste an: Anmeldung!

Im Anschluss an die Halloween Party mit den Kids können die „Alten“ gleich weiter feiern. Ab 22:30 Uhr bieten wir für Eltern, Trainer*innen, Übungsleitern*innen und Athlet*innen gleich auch noch eine gruselige Feier an. Auf geht es!!

Wir halten uns an die Coronaeinschränkungen und müssen noch abwarten, was am 30.10. für Regeln herrschen. Bringt auf jeden Fall einen Beleg über einen aktuellen Test oder Schulbestätigung, euren Impfnachweis oder einen Beleg über die Genesung mit. 

Wir freuen uns auf eine schöne Party mit euch, sind gespannt, wer die gruseligste Verkleidung hat und schnitzen bis dahin fleißig Kürbisse (-: 

Euer Betreuerteam vom Lensterstrand

01.02.2021

Anmeldestart für beide SCI-Zeltlager verschoben – Betreuerteams arbeiten an Konzepten für den Sommer

Zwei Wochen mitten in der Natur, am Badesee oder Ostseestrand, mit 150 Kindern und Jugendlichen, Lagerfeuer und Disco – noch nie klang das so verlockend wie nach einem Jahr Pandemie. Aber ob die beiden Zeltlager des Sport-Club Itzehoe (SCI) auch dieses Jahr stattfinden können, und unter welchen Bedingungen, ist auch weiterhin unklar. Der Anmeldestart, der eigentlich auf Februar verlegt wurde, wird deshalb nochmal verschoben – auf einen unbekannten Zeitpunkt. 

“Planungssicherheit”, sagt Louis Mattke vom Zeltlager am Stockee, “ist ein Wort, das wir schon lange nicht mehr benutzen. Die größte Frage ist: Dürfen wir überhaupt fahren? Und wenn ja, mit wie vielen Kindern?” André Beltz vom Zeltlager Lensterstrand sagt: “Solange wie das nicht wissen, werden wir keine Anmeldung freischalten.” 

Aber: Beide Betreuerteams stehen im Austausch mit den Platzbetreibern und dem Vorstand des SCI. “Wir sind hochmotiviert, dass wir den Kindern ein Zeltlager anbieten können. Sicher, unter den jeweils geltenden Maßnahmen und ohne, dass der Spaß zu kurz kommt”, so Beltz. 

Sollte die Teilnehmerzahl beschränkt werden, können sich beide Teams vorstellen, die Kinder und Jugendlichen aufzuteilen und zweimal zu fahren, dafür kürzer. “Wir wollen, dass so viele Kinder wie möglich dieses Jahr ein Zeltlager erleben”, sagt Franziska Bolls vom Lenster Zeltlager. In Lenste würde das bedeuten: Zweimal zehn Tage. Am Stocksee: Zweimal sieben Tage. Jeweils mit weniger Teilnehmern. “Trotzdem gilt: Wenn es möglich ist, fahren wir am liebsten mit allen Kindern und für volle zwei Wochen! Das hätten die Kinder und Jugendlichen mal verdient”, sagt Mattke. 

Sollte ein Zeltlager nicht stattfinden können, wird das Team vom Lensterstrand auch in diesem Jahr wieder eine Ferienbetreuung in Itzehoe anbieten. Dem Team sei bewusst, so Beltz, wie wichtig das für die Familien sei, für ihre Planung und für die Kinderbetreuung. “Das Team aus Lenste hat letztes Jahr sehr positive Erfahrungen damit gemacht”, sagt Mattke, “deshalb steht eine Art Ersatz-Zeltlager auch bei uns im Raum.” 

Die Zeiträume, in denen die Zeltlager stattfinden würden, haben sich nicht verändert: Nach Lenste ginge es in den ersten beiden Wochen der Sommerferien (19. Juni bis 03. Juli), an den Stocksee in den letzten beiden (17. bis 30. Juli). Alle Infos gibt es in den nächsten Wochen und Monaten auf der Homepage des SCI (www.sport-club-itzehoe.de) und über die Social-Media-Kanäle der beiden Zeltlager (Facebook und Instagram). 

30.12.2020

Post für die Lensterstrand Kids

Kurz vor dem Jahreswechsel hat sich noch etwas „am Zeltlager Lensterstrand“ getan. Die Kids wurden mit Weihnachtspost von den Betreuern überrascht. Es gab eine Grußkarte mit schönen Bildern aus dem Camp und dank der Firma „Mail Boxen Etc.“ aus Elmshorn konnten wir wieder unsere Lagerzeitung „Lenster Echo“ ohne Kosten für uns drucken lassen. Vielen Dank an Marco Petersen und sein Team in Elmshorn. André hat die Verteilerliste erstellt und das Betreuerteam hat sich dann ans verteilen gemacht!
Eine Weihnachtsfeier für die Betreuer gab es sogar auch noch. Via Zoom wurde sich getroffen und in kleinen Gruppen wurde der Online Escape Room „Big Break in Hamburg“ gemeistert. Natürlich wäre das Team gerne „richtig“ zusammengekommen, aber geht hoffentlich bald wieder los.
Das Betreuerteam wünscht allen Kids und Familien einen guten Rutsch ins neue Jahr und Gesundheit für 2021!

Weiterlesen „Post für die Lensterstrand Kids“
30.12.2020

Die Triathlonabteilung freut sich über neue Shirts

Da war die Überraschung groß, dass kurz vor Weihnachten noch neue Vereinsshirts unter dem Tannenbaum lagen. In diesem schwierigen Jahr konnten die „Itzehoer Versicherungen“ als neuer Sponsor gewonnen werden und zum Start in die Partnerschaft gab es Lauf- und Poloshirts für die Athleten! Abteilungsleiter und Coach André sowie einige Triathlonwichtel machten sich auf den Weg, um kontaktlos und „coronakonform“ die Shirts mit Weihnachtspost zu übergeben.

30.12.2020

Silvester Challenge

Liebe SCI Sportler*innen, es steht die letzte Challenge des Jahres an! Wie weit kommen wir gemeinsam „im Laufschuh“? Leider gibt es in diesem Jahr keinen Lägerdorfer Silvesterlauf und daher veranstalten wir Familienintern unseren eigenen Silvesterlauf. Fehlen darf hier natürlich auch nicht der Berliner und warme Tee im Ziel (-: Wer möchte, schickt André (andrebeltz@sport-club-itzehoe.de) seine gelaufenen Kilometer und ein Foto! Wir würden uns auf freuen, wenn die ganze Familie aktiv ist. Auch auf dem Rad dürfen die Läufer*innen natürlich begleitet werden.
Wir machen auch einen kleines Gewinnspiel: wie weit laufen wir gemeinsam! Gebt einen Tipp ab!! Eine Ausschreibung findet ihr hier
Lauft gut ins neue Jahr (-

Noah von den Triathleten hofft auf viele Mitläufer*innen

27.11.2020

Zeltlager Lensterstrand 2021

Liebe Kinder und Eltern! Die Anfragen häufen sich und in normalen Zeiten, wäre die Anmeldung für das Zeltlager Lensterstrand längst freigeschaltet und auch wohl längst ausgebucht.

Weiterlesen „Zeltlager Lensterstrand 2021“